Mailkontakt (wie sie uns eine Mail schreiben können) - Herbst Computer Systeme

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Mailkontakt (wie sie uns eine Mail schreiben können)


Setzen Sie sich doch mit uns per Mail in Verbindung!

Wirklich ganz einfach:

Im Feld Texteingabe:

"Ihre Wünsche oder Ihr Anliegen eingeben:"

Wenn Sie mehr Platz als eine Zeile benötigen, einfach
die Enter Taste drücken und eine  weitere Zeile steht
Ihnen zu Verfügung. Bis  zu 640  Stellen Text können
insgesamt  eingegeben  werden  bevor  das   System
keine  Eingabe  mehr  zulässt.

Damit wir Ihnen zurückschreiben können benötigen
wir  jetzt  noch  Ihre  eigene  E-Mail-Adresse:


jetzt nur noch den Senden
(Button) betätigen....

      


Wir werden jetzt Ihre
Anfrage so schnell wie
möglich bearbeiten...

         


Sollten Sie bei Ihrer Mail Adresse ohne

@  [Klammeraffe oder auch Ad-Zeichen]
genannt geschrieben haben erscheint
eine Fehlermeldung.

      





Hier noch einige Muster wie eine vollständige
E-Mail-Adresse aussehen könnte.

"mustermann@web.de"
"peter.muster@t-online.de"
"christoph@herbst-computer.de"

oder "klaus.b@pro7.de"

Die Groß- oder auch Kleinschreibung ist nicht
wirklich wichtig. Immens wichtig ist, dass Sie
die Mail-Adresse syntaktisch richtig zu schreiben
da sie sonst nicht zugestellt werden kann.

Herzlichen Dank für Ihre Mühen...    

Wussten Sie das:

In Deutschland wurde am 3. August 1984 um 10:14 Uhr MEZ die erste Internet-E-Mail
empfangen:
Michael Rotert von  der  Universität Karlsruhe (TH) empfing  unter  seiner
Adresse    
„rotert@germany“   eine   Grußbotschaft    von   Laura   Breeden
(„breeden@scnet-sh.arpa“)    an   der   US-amerikanischen   Plattform   CSNET   aus
Cambridge (Massachusetts) zur elektronischen Kommunikation von Wissenschaftlern,
die einen Tag zuvor (am 2. Aug. 1984, 12:21 Uhr) abgeschickt worden war.
Eine Kopie dieser E-Mail wurde erst später an den Leiter des Projekts, Werner Zorn
(„zorn@germany“)
, geschickt.

                           

Auszug aus Wikipedia 06/2013

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü